Die 5 Buddha-Familien

Die 5 Buddha-Familien

Die tiefgründige Bedeutung der fünf Weisheitsfarben

 

Karma (Schwert) Buddha Amoghasiddhi

Geste: Schützend
Symbol: Schwert
Farbe: Grün
Ort: Norden
Zeit: Nacht
Element: Wind
Tier: Garuda

Chakra: Geschlecht
Silbe: Ha

verwandelt Neid in Weisheit des vollbringenden Handelns (Tatkraft)

 

Padma (Lotus) Buddha Amitabha (Öpame)

Geste: Meditierend
Symbol: Lotus
Farbe: Rot
Ort: Westen
Zeit: Abend
Element: Feuer
Tier: Pfau

Chakra: Hals
Silbe: Ah

verwandelt Begierde in Weisheit des unterscheidenden Gewahrseins (Mitgefühl)  

 

Buddha Buddha Vairocana (Dharmadhatu)

Geste: Lehrend
Symbol: Rad
Farbe: Weiß
Ort: Mitte
Zeit: Tag
Element: Äther
Tier: Drachen

Chakra: Gehirn
Silbe: Om

verwandelt Unwissenheit in Weisheit des allumfassenden Raumes (Furchtlosigkeit)

 

Vajra (Diamant) Buddha Akshobhya

Geste: Erdberührend
Symbol: Vajra (Dorje)

Farbe: Blau
Ort: Osten
Zeit: Morgen
Element: Wasser
Tier: Elefant
Chakra: Herz
Silbe: Hung

verwandelt Zorn in Spiegelgleiche Weisheit (Raum)

 

Ratna (Juwel) Buddha Ratnasambhava

Geste: Gebend
Symbol: Edelstein
Farbe: Gelb
Ort: Süden
Zeit: Mittag
Element: Erde
Tier: Löwe

Chakra: Nabel
Silbe: So

verwandelt Stolz in Weisheit des Gleichmuts (Freude)